Wahrig Wissenschaftslexikon Minstrel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Minstrel

Mins|trel  auch:  Minst|rel  〈m. 6; in England u. Frankreich im MA〉 Sänger, Spielmann im Dienst eines Fürsten [engl., <afrz. menestrel ”Diener, Spielmann“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dop|pelt|se|hen  〈n.; –s; unz.〉 Sehstörung, bei der die beiden von den Augen aufgenommenen Bilder infolge Augenmuskellähmung od. Gehirnkrankheit nicht miteinander verschmolzen werden; Sy Doppelsichtigkeit ... mehr

kar|te|si|a|nisch  〈Adj.〉 im Sinne des Kartesianismus; oV cartesianisch ... mehr

Sil|ber|strich  〈m. 1; Zool.〉 = Kaisermantel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige