Wahrig Wissenschaftslexikon Miosis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Miosis

Mi|o|sis  〈f.; –, –o|sen; Med.〉 Verengung der Pupille [<grch. meiosis ”Verkleinerung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Wissenschaftslexikon

ani|mo|so  〈Mus.〉 bewegt, beherzt (zu spielen) [ital.]

erd|ver|bun|den  〈Adj.〉 der Erde, der Natur, dem Diesseits verbunden

Schul|re|form  〈f. 20〉 Reform des Schulwesens

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige