Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

miotisch

mi|o|tisch  〈Adj.; Med.〉 pupillenverengend [zu grch. meiosis ”Verkleinerung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ka|ta|stro|phen|the|o|rie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Biol.〉 Annahme, dass die Tierwelt früherer Erdzeitalter mehrmals durch Naturkatastrophen vernichtet worden sei; Sy Kataklysmentheorie ... mehr

Me|la|to|nin  〈n. 15; unz.; Biol.; Med.〉 Hormon der Zirbeldrüse, das bei Amphibien zu einer Aufhellung der Haut führt u. beim Menschen an der Regulation des biolog. Zeitsinnes beteiligt ist [<Melano… ... mehr

Bau|ern|wirt|schaft  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 Landwirtschaft II 〈zählb.〉 Bauerngut, –hof ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige