Wahrig Wissenschaftslexikon Mischling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mischling

Misch|ling  〈m. 1〉 1 〈oft abwertend〉 jmd., dessen Eltern verschiedenen typologischen Bevölkerungsgruppen angehören 2 〈Biol.〉 Bastard [→ mischen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dürr|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 zweijähriges Kraut aus der Gattung Flohkraut mit scharfhaarigem Stängel: Erigeron acer

go|nor|rho|isch  〈Adj.; Med.〉 auf Gonorrhö beruhend

Maul|wurf  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Insektenfresser mit kleinem Körper, kurzem, grauem Pelz, rudimentären Augen u. schaufelförmigen Grabbeinen, der unter der Erde lebt u. beim Graben Erdhügel aufwirft: Talpidae [<ahd. moltwerf ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige