Wahrig Wissenschaftslexikon Mistel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mistel

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, engl. mistle; vielleicht
Verwandt mit: Mist1]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|mor|pho|lo|ge  〈m. 17〉 Wissenschaftler auf dem Gebiet der Geomorphologie

De|place|ment  〈[deplasmã] n. 15〉 1 Umstellung, Verrückung, Verschiebung 2 〈Mar.〉 vom Schiffskörper verdrängte Wassermenge ... mehr

Deck|flü|gel  〈m. 5; Zool.〉 jeder der beiden vorderen Flügel als Schutz für Hinterflügel u. Hinterleib: Tegmina; Sy Elytron ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige