Wahrig Wissenschaftslexikon Mistel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mistel

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, engl. mistle; vielleicht
Verwandt mit: Mist1]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Berg|kris|tall  〈m. 1; Min.〉 wasserklarer, reiner Quarz

Ab|dampf|tur|bi|ne  〈f. 19〉 durch Abdampf betriebene Turbine

Schutz|ge|biet  〈n. 11〉 1 abgegrenztes Gebiet, das einer best. Gruppe von Menschen Schutz (vor Verfolgung) bietet 2 〈früher〉 fremder Oberhoheit unterstelltes Gebiet, Kolonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige