Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mitralklappe

Mi|tral|klap|pe  auch:  Mit|ral|klap|pe  〈f. 19; Med.〉 Ventilsystem zw. linkem Herzvorhof u. linker Herzkammer, das aus zwei Segelklappen besteht u. sich mit der Systole schließt u. mit der Diastole öffnet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ni|val|or|ga|nis|mus  〈[–val–] m.; –, –nis|men; Biol.〉 Organismus, der in Schnee– u. Eisgebieten lebt [<lat. nivalis ... mehr

Start|be|rech|ti|gung  〈f. 20; Sp.〉 Berechtigung zur Teilnahme an einem Wettkampf; Sy Starterlaubnis ( ... mehr

…no|mie  〈in Zus.; zur Bildung von Subst.; f. 19〉 1 Abhängigkeit von Gesetzen, …gesetzlichkeit, z. B. Autonomie 2 Wissenschaft, z. B. Astronomie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige