Wahrig Wissenschaftslexikon Mitteldarmdrüse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mitteldarmdrüse

Mit|tel|darm|drü|se  〈f. 19; Zool.〉 verzweigtes Darmanhangsorgan von Krebsen, Spinnentieren u. Weichtieren, in dem Endverdauung u. Stoffaufnahme stattfinden, sog. Leber

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ak|zi|dens  〈n.; –, –den|zi|en od. –den|ti|en〉 1 Hinzukommendes, unwesentliche Eigenschaft; oV Akzidenz ( ... mehr

Ka|the|ter  〈m. 3; Med.〉 Röhrchen zum Einführen in Körperhöhlen, bes. in die Harnblase

Licht|ma|schi|ne  〈f. 19; Kfz〉 elektr. Generator für Kraftfahrzeuge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige