Wahrig Wissenschaftslexikon Mittelhand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mittelhand

Mit|tel|hand  〈f. 7u〉 1 〈Anat.〉 1.1 Abschnitt der vorderen Gliedmaßen der vierfüßigen Wirbeltiere zwischen Handwurzel u. Fingern  1.2 mittlerer Rumpfteil des Pferdes  2 Skatspieler links neben dem Anspieler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zim|bal  〈n. 11 od. n. 15; Mus.〉 1 〈im MA〉 = Glockenspiel 2 〈dann〉 dem Glockenspiel ähnliches Register der Orgel ... mehr

me|di|ce|isch  〈[–te–] Adj.〉 die Mediceer betreffend, zu ihnen gehörig ● die ~e Venus

ver|lo|ren  〈Adj.〉 1 vergeblich, nutzlos 2 einsam, verlassen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige