Wahrig Wissenschaftslexikon Mittelhand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mittelhand

Mit|tel|hand  〈f. 7u〉 1 〈Anat.〉 1.1 Abschnitt der vorderen Gliedmaßen der vierfüßigen Wirbeltiere zwischen Handwurzel u. Fingern  1.2 mittlerer Rumpfteil des Pferdes  2 Skatspieler links neben dem Anspieler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|film  〈m. 1〉 1 Film, auf dem in starkverkleinertem Maßstab Druckschriften aufgenommen sind, zur Wiedergabe in entsprechend vergrößerndem Lesegerät 2 Film mit feinstem Korn für Mikrokopien ... mehr

An|dorn  〈m. 1; Bot.〉 früher arzneilich verwendeter Lippenblütler: Marrubium vulgare [<ahd. andorn; ... mehr

rein  I 〈Adj.〉 1 sauber, klar, frisch gewaschen 2 unberührt, keusch, unschuldig, ohne Falsch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige