Wahrig Wissenschaftslexikon Mittelstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mittelstimme

Mit|tel|stim|me  〈f. 19; Mus.; im musikal. Satz〉 Stimme zw. oberster (Sopran) u. tiefster (Bass) Stimme, Alt u. Tenor

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eis|bär  〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer der größten Arten der Bären, lebt in der Arktis fast ausschließlich von Fischen u. Seehunden: Thalarctos maritimus

Schwert  〈n. 12〉 1 Hieb– u. Stichwaffe mit gerader, breiter, ein– od. zweischneidiger Klinge u. kurzem Querstück vor dem Griff 2 〈sinnbildl. für〉 Krieg ... mehr

Na|tu|ral|ver|pfle|gung  〈f. 20; unz.; schweiz.〉 Unterstützung durch Nahrung u. Beherbergung (meist von Wanderburschen od. Obdachlosen)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige