Wahrig Wissenschaftslexikon Mittelstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mittelstimme

Mit|tel|stim|me  〈f. 19; Mus.; im musikal. Satz〉 Stimme zw. oberster (Sopran) u. tiefster (Bass) Stimme, Alt u. Tenor

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Tech|ni|ke|rin  〈f. 22〉 weibl. Techniker

Tan|bur  〈m. 1 od. m. 6; Mus.〉 in Arabien u. Persien gebräuchl., lautenartiges Zupfinstrument mit drei od. vier Stahlsaiten [→ Tambour ... mehr

Flü|gel|klem|me  〈f. 19〉 Klemme, die zur besseren Handhabung mit flügelartigen Verlängerungen versehen ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige