Wahrig Wissenschaftslexikon Mizelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mizelle

Mi|zel|le  〈f. 19; Biochem.〉 aus zahlreichen Einzelmolekülen aufgebautes Kolloidteilchen, z. B. bei den Pflanzenfasern; oV Mizell [<lat. micella ”Krümchen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Life|is|land  〈[lflnd] n.; – od. –s, –s; Med.〉 im Inneren vollkommen keimfreies Plastikzelt, in dem Patienten, deren Immunsystem zeitweilig od. langfristig zusammengebrochen ist, untergebracht werden [<engl. life island ... mehr

Cel|list  〈[tl–] m. 16; Mus.〉 Cellospieler

Atom|lob|by  〈f. 10; abwertend〉 Interessensverband der Stromkonzerne, der an der Erzeugung von elektrischem Strom aus Kernkraftwerken festhält

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige