Wahrig Wissenschaftslexikon MKSA-System - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

MKSA-System

MKSA–Sys|tem  〈n. 11; unz.〉 auf den Grundeinheiten Meter, Kilogramm, Sekunde u. Ampere beruhendes physikalisches Maßsystem, Grundlage des heute gültigen SI–Systems

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ in|stink|tiv  〈Adj.〉 einem Instinkt folgend, gefühlsmäßig, unwillkürlich ● ~es Handeln; ~ um Hilfe rufen

♦ Die Buchstabenfolge in|sti… kann in Fremdwörtern auch ins|ti… getrennt werden.

Gru|ben|au|ge  〈n. 28; Zool.〉 in einer Grube der Oberhaut liegendes Lichtsinnesorgan verschiedener Tiere (z. B. Schnecken), das ein Richtungssehen ermöglicht

Te|nor|buf|fo  〈m. 6; Pl. a.: –buf|fi; Mus.〉 Sänger mit Tenorstimme für komische Rollen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige