Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Modem

Mo|dem  〈n. 15; El.〉 Gerät zur Umwandlung digitaler in analoge Signale u. umgekehrt für die Übertragung von digitaler Information auf Wegen, die nur für analoge Signale geeignet sind, wie z. B. die Datenübertragung über die Fernsprechleitung [verkürzt <Modulation + Demodulation]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hö|hen|steu|er  〈n. 13; Flugw.〉 Steuereinrichtung, durch deren Betätigung der Flugzeugführer das Höhenruder bewegt

Hy|po|ma|nie  〈f. 19; Med.; Psych.〉 leichter Grad der Manie, mit gehobener Stimmung u. größerer Lebhaftigkeit, aber geringerer Beharrlichkeit im Denken u. Handeln verbunden [<Hypo… ... mehr

stu|die|ren  〈hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 an einer Hochschule erlernen 2 gründlich einüben, erlernen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige