Wahrig Wissenschaftslexikon Moderator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Moderator

Mo|de|ra|tor  〈m. 23〉 1 Sprecher eines (meist selbstverfassten) kommentierenden Verbindungstextes zw. Programmteilen, z. B. im Fernsehen 2 Leiter einer Diskussion 3 Bremssubstanz für Neutronen bei Kernreaktionen 4 〈IT〉 Mitarbeiter eines Kommunikationssystems, der die Themen– u. Sachbezogenheit von Mailinglisten u. Ä. überprüft 5 〈im 2. Vatikanischen Konzil 1962–1965〉 Angehöriger einer Konzilkommission, der bei den Aussprachen auf das Wesentliche hinlenken soll [nlat., in Anlehnung an lat. moderator ”Lenker, Leiter; der Einhalt gebietet“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Nanosilber schadet Fischen

Nanopartikel im Wasser beeinträchtigen die Gesundheit von Zebrafischen langfristig weiter

Wissenschaftslexikon

Brand|mal  〈n. 11 od. n. 12u〉 1 〈im MA〉 in die Haut gebranntes Mal für Verbrecher 2 eingebranntes Zeichen bei Zuchtvieh; ... mehr

Live|über|tra|gung  〈[lf–] f. 20; TV; Rundfunk〉 direkt gesendete Übertragung

In|ter|net|fir|ma  〈f.; –, –fir|men; IT〉 Firma, die ihre Dienstleistungen u. Produkte überwiegend über das Internet vertreibt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige