Wahrig Wissenschaftslexikon Moderator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Moderator

Mo|de|ra|tor  〈m. 23〉 1 Sprecher eines (meist selbstverfassten) kommentierenden Verbindungstextes zw. Programmteilen, z. B. im Fernsehen 2 Leiter einer Diskussion 3 Bremssubstanz für Neutronen bei Kernreaktionen 4 〈IT〉 Mitarbeiter eines Kommunikationssystems, der die Themen– u. Sachbezogenheit von Mailinglisten u. Ä. überprüft 5 〈im 2. Vatikanischen Konzil 1962–1965〉 Angehöriger einer Konzilkommission, der bei den Aussprachen auf das Wesentliche hinlenken soll [nlat., in Anlehnung an lat. moderator ”Lenker, Leiter; der Einhalt gebietet“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Wissenschaftslexikon

Land|schafts|gärt|ner  〈m. 3〉 im Anlegen u. Pflegen größerer, natürlicher Gartenanlagen ausgebildeter Gärtner

Na|tu|ral|ob|li|ga|ti|on  〈f. 20〉 nicht einklagbare Schuld, z. B. Spielschuld

Haar|strang  〈m. 1u〉 1 Strang von Haaren 2 〈Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse: Peucedanum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige