Wahrig Wissenschaftslexikon Moderhinke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Moderhinke

Mo|der|hin|ke  〈f.; –; unz.; Vet.〉 als Seuche auftretende Klauenentzündung der Schafe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

tho|mis|tisch  〈Adj.; Philos.〉 zum Thomismus gehörend, auf ihm beruhend

Er|dung  〈f. 20; El.〉 das Erden, elektrisch leitende Verbindung zw. einem elektrischen Gerät u. der Erde zur Ableitung störender u. schädlicher Spannungen

Me|di|ka|ti|on  〈f. 20〉 Anwendung eines Medikaments [zu lat. medicari ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige