Wahrig Wissenschaftslexikon Mönchspfeffer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mönchspfeffer

Mönchs|pfef|fer  〈m. 3; unz.; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Eisenkrautgewächse: Vitex 2 〈i. e. S.〉 in den Mittelmeerländern heim. Baum od. Strauch mit würzigem Duft: Vitex agnus castus; Sy KeuschbaumSy Keuschlamm

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ag|rar|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Wissenschaft, die die biologischen Aspekte der Landwirtschaft, des Gartenbaus u. der Forstwirtschaft untersucht; oV 〈DDR〉 Agrobiologie ... mehr

Hub 1  〈m. 1u〉 1 Heben, Hebebewegung 2 Hin– od. Herbewegung eines Maschinenteils zw. zwei Totpunkten (Kolben~) ... mehr

Pflug  〈m. 1u; Landw.〉 Ackergerät zum Lockern, Wenden, Zerkrümeln der Erde [<ahd. pluoc, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige