Wahrig Wissenschaftslexikon Möwe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Möwe

Mö|we  〈f. 19; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der regenpfeiferartigen Vögel, Schwimmvogel mit ausgezeichnetem Flugvermögen: Lariformes, (i. e. S.) Laridae [<mnddt. mewe, engl. mew; unbestimmter Herkunft]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Op|ti|on  〈f. 20〉 1 das Optieren, Entscheidung für jmdn. od. etwas 2 Möglichkeit, Wahlmöglichkeit ... mehr

Can|de|la  〈[–de–] f.; –, –; Phys.; Zeichen: cd〉 SI–Einheit der Lichtstärke, 1 cd wird von einem schwarzen Körper bei einer Temperatur von 2042,5°C (Erstarrungstemperatur von reinem Platin) mit einer Öffnung von 1 / 60 ... mehr

Hoch|ener|gie|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Physik der Elementarteilchen, zu deren Erforschung sehr hohe Energien benötigt werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige