Wahrig Wissenschaftslexikon Möwe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Möwe

Mö|we  〈f. 19; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der regenpfeiferartigen Vögel, Schwimmvogel mit ausgezeichnetem Flugvermögen: Lariformes, (i. e. S.) Laridae [<mnddt. mewe, engl. mew; unbestimmter Herkunft]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

op|tie|ren  〈V. i.; hat〉 1 für jmdn. od. etwas ~ sich für jmdn. od. etwas entscheiden, von einer Wahlmöglichkeit Gebrauch machen 2 〈Rechtsw.; Wirtsch.〉 eine Option ( ... mehr

Fett|spal|tung  〈f. 20; Biochem.〉 Umwandlung von Fetten u. fetten Ölen in freie Fettsäuren u. Glycerin

Him|beer|strauch  〈m. 2u; Bot.〉 zu den Rosengewächsen gehörender, 1–3 m hoher Halbstrauch, dessen Zweige im zweiten Jahr nach der Frucht absterben: Rubus idaeus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige