Wahrig Wissenschaftslexikon Mohngewächs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mohngewächs

Mohn|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 meist krautiges Gewächs mit gefiederten od. tief geteilten Blättern u. Milchsaft führenden, gegliederten Milchröhren: Papaveraceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zähn|lein  〈n. 14; poet.〉 kleiner Zahn

Pro|to|ly|se  〈f. 19〉 chem. Reaktion, bei der eine Säure an eine Base Protonen abgibt [<grch. protos ... mehr

Maul|trom|mel  〈f. 21; Mus.〉 ursprünglich asiatisches Musikinstrument aus einem hufeisenförmigen Stahlrahmen, der mit dem Mund gehalten, u. einer Feder, die mit dem Finger angerissen wird, der Ton wird durch die Stimme erzeugt; Sy Brummeisen ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige