Wahrig Wissenschaftslexikon Mohngewächs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mohngewächs

Mohn|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 meist krautiges Gewächs mit gefiederten od. tief geteilten Blättern u. Milchsaft führenden, gegliederten Milchröhren: Papaveraceae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Deep Web  〈[dip–] n.; – –; unz.; IT〉 Teil des World Wide Web, dessen Inhalte nicht durch Suchmaschinen angezeigt werden [<engl. deep ... mehr

As|tig|ma|tis|mus  〈m.; –; unz.; Opt.〉 1 Abbildungsfehler mit unterschiedl. Abbildungseigenschaften für zwei zueinander senkrecht stehende Schnitte durch das Strahlenbündel 2 Brechungsfehler des Auges, so dass es in keiner Entfernung deutlich sieht; ... mehr

Ver|kür|zung  〈f. 20〉 das Verkürzen, Abkürzung ● perspektivische ~ 〈Mal.〉 der Perspektive entsprechende verkürzte Darstellung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige