Wahrig Wissenschaftslexikon Mohshärte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mohshärte

Mohs|här|te  〈f. 19; unz.; Min.〉 Maß zur Härtebestimmung von Mineralien; Sy Härteskala [nach dem dt. Mineralogen Friedrich Mohs, 1773–1839]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

♦ re|tro  〈Adj.; undekl.; umg.〉 rückwärtsgewandt, zurückblickend, vergangene Trends u. Moden nachahmend ● die neue Mode ist ~, aber gut; das Design wirkt ~

♦ Die Buchstabenfolge re|tr… kann in Fremdwörtern auch ret|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –traktion, –tribution ... mehr

Tra|chee  〈[–xe] f. 19〉 1 〈Zool.〉 Atemröhre von Insekten, Tausendfüßlern u. manchen Spinnen 2 〈Bot.〉 wasserleitende Zelle im Leitgewebe der Pflanzen ... mehr

Ka|ra|o|ke  〈n.; –; unz.; Mus.〉 1 ohne die vokale Stimme gespielte Version eines Schlagers od. Hits, Instrumentalversion 2 Musikveranstaltung, bei der ein nicht professioneller Sänger die Vokalstimme zu einem Karaoke singt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige