Wahrig Wissenschaftslexikon Mohshärte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mohshärte

Mohs|här|te  〈f. 19; unz.; Min.〉 Maß zur Härtebestimmung von Mineralien; Sy Härteskala [nach dem dt. Mineralogen Friedrich Mohs, 1773–1839]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sar|sa|pa|ril|le  〈f. 19; Bot.; Sammelbez. für〉 verschiedene tropische Stechwindenarten (Smilax utilis, S. medica u. S. papyracea) aus Mittel– u. Südamerika, deren Wurzel als Heilmittel verwendet wird; oV Sassaparille ... mehr

Re|gis|ter|zug  〈m. 1u; Mus.; an der Orgel〉 Knopf, der ein bestimmtes Register für die Windzuführung freigibt

Punk|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Rechtsw.〉 Vorvertrag, vorläufige Festlegung (eines Vertrages) in den wichtigsten Punkten 2 〈Sprachw.〉 Kennzeichnung der Vokale in Schriften, die ohne Vokale geschrieben werden, z. B. in der hebräischen Schrift, durch Punkte unter (auch über) den Konsonanten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige