Wahrig Wissenschaftslexikon Mole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mole

Mo|le  〈f. 19; Med.〉 Windei, abgestorbene Leibesfrucht [<lat. mola ”Mühlstein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pro|pä|deu|tisch  〈Adj.; Med.〉 in der Art der Propädeutik, vorbereitend, einführend

Bläss|gans  〈f. 7u; Zool.〉 Art der Gänse mit weißem Schnabelgrund: Anser albifrons

Ge|sichts|ro|se  〈f. 19; Med.〉 im Gesicht lokalisierte Form der Wundrose

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige