Wahrig Wissenschaftslexikon molekularbiologisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

molekularbiologisch

mo|le|ku|lar|bio|lo|gisch  〈Adj.〉 die Molekularbiologie betreffend, auf ihr beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

La|ku|ne  〈f. 19〉 1 〈Sprachw.〉 Lücke (in einem Text) 2 〈Biol.〉 Spalte, Hohlraum (in Geweben) ... mehr

Was|ser|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Gattung Watvögel, der an Ufern lebt u. sich von Kleintieren ernährt: Tringa 2 Angehörige einer mit verlängerten Beinen ausgestatteten Gruppe der Wanzen, die auf dem od. am Wasser lebt: Amphibiocorisae ... mehr

Gösch  〈f. 20; Mar.〉 1 kleine Bugflagge 2 dem Flaggenstock zugewandtes, oberes Eck von Flaggen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige