Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Molluske

Mol|lus|ke  〈f. 19〉 1 = Weichtier 2 〈Med.〉 kleine weiche Hautgeschwulst, oft durch ein Virus erzeugt: Molluscum contagiosum [<ital. mollusco ”Weichtier“; zu molle ”weich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tul|pe  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Liliengewächs der gemäßigten Zone der Alten Welt mit aufrechten, endständigen Einzelblüten: Tulipa (Garten~, ~nzwiebel) 2 〈fig.〉 Bierglas mit Stiel ... mehr

hal|sen  〈V. i.; hat; Mar.〉 beim Wenden das Segel auf die andere Bootseite nehmen ● ~ und wenden [→ Halse ... mehr

Gelb|sucht  〈f. 7u; unz.; Med.〉 Gelbfärbung der Haut, der Schleimhäute, des Harns u. anderer Körperflüssigkeiten durch Übertreten von Gallenfarbstoff in das Blut: Icterus; Sy Ikterus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige