Wahrig Wissenschaftslexikon Monazit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monazit

Mon|a|zit  auch:  Mo|na|zit  〈m. 1; Min.〉 in sandigen Ablagerungen vorkommendes Mineral, chem. ein Phosphat bestimmter seltener Erden [zu grch. monazein ”einzeln sein“ (wegen der einzeln vorkommenden Kristalle)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Licht|hu|pe  〈f. 19; Kfz〉 Warnsignal durch Aufblenden der Scheinwerfer

Gra|vi|di|tät  〈[–vi–] f. 20; Med.〉 = Schwangerschaft [<lat. graviditas ... mehr

Kri|ti|ker  〈a. [kri–] m. 3〉 1 jmd., der (beruflich) ein Kunstwerk kritisiert, Beurteiler (Theater~, Zeitungs~) 2 〈allg.〉 jmd., der etwas kritisiert ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige