Wahrig Wissenschaftslexikon Mondvogel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mondvogel

Mond|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 zu den Zahnspinnern gehörender Falter mit hellgelbem, mondförmigem Fleck an der Spitze der Vorderflügel: Phalera bucephala; Sy Mondfleck

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Di|plont  〈m. 16; Biol.〉 Organismus, dessen Körperzellen den doppelten Chromosomensatz aufweisen [<grch. diploos ... mehr

schi|zo|id  〈Adj.〉 1 〈Psych.〉 seelisch gespalten, zerrissen 2 〈fig.; umg.〉 absurd, widersprüchlich ... mehr

Bit|ter|wurz  〈f. 20; Bot.〉 = Bitterwurzel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige