Wahrig Wissenschaftslexikon Monitor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monitor

Mo|ni|tor  〈m. 23 od. m. 1〉 1 〈TV〉 Bildschirm, auf dem das jeweils gesendete Bild zu sehen ist 2 〈IT〉 2.1 Bildschirm einer EDV–Anlage; →a. Terminal  2.2 Programm, welches die Abläufe auf einer EDV–Anlage beobachtet u. protokolliert  3 〈Med.〉 Gerät mit Bildschirm zur kontinuierlichen Überwachung der Körperfunktionen von Patienten (Herz~) 4 〈Kernphys.〉 Anlage zum Feststellen von od. zur Warnung vor radioaktiven Strahlen [lat., ”Aufseher, Warner, Mahner“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nacht|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung nächtlich lebender Vögel mit großen Augen u. stark zurückgebildeten Flügeln, jagen nachts Insekten: Caprimulgi

Ak|ti|no|my|zin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 ein aus Streptomycesarten gewonnenes Antibiotikum

Kli|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Klima, von den Witterungsvorgängen (in großen Gebieten); Sy Klimakunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige