Wahrig Wissenschaftslexikon Monogamie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monogamie

Mo|no|ga|mie  〈f. 19; Soziol.〉 Ehe mit nur einem Partner; Sy Einehe; Ggs Polygamie [<grch. monos ”allein“ + gamein ”heiraten“ (vom Mann)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Art nou|veau  〈[ar nuvo] f.; – –; unz.; in England u. Frankreich Bez. für〉 Jugendstil [frz., ”neue Kunst“]

Mo|de|krank|heit  〈f. 20〉 während gewisser Zeit häufig vorkommende (auch eingebildete) Krankheit

Fe|ri|en|kam|mer  〈f. 21; Rechtsw.〉 Gerichtsabteilung, die während der Gerichtsferien bes. dringende Angelegenheiten bearbeitet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige