Wahrig Wissenschaftslexikon monohybrid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

monohybrid

mo|no|hy|brid  auch:  mo|no|hyb|rid  〈Adj.; Biol.〉 sich nur in einem erblichen Merkmal unterscheidend [<grch. monos ”allein“ + lat. hybrida ”Bastard“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|sette  〈[myzt] f. 10; Mus.; 17. Jh.〉 1 verfeinerte französische Form des Dudelsacks 2 ländlicher französischer Tanz mit dudelsackähnlicher Begleitung ... mehr

Ex|ag|ge|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 unangemessen übersteigerte Darlegung von Krankheitserscheinungen, teilweise auch Simulation [zu lat. exaggerare ... mehr

♦ hy|dra|ti|sie|ren  〈V.; hat; Chem.〉 I 〈V. i.〉 Hydrate bilden II 〈V. t.〉 in Hydrate umwandeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige