Wahrig Wissenschaftslexikon monokausal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

monokausal

mo|no|kau|sal  〈Adj.; Med.; Philos.〉 von nur einem Ursache–, Wirkungsprinzip ausgehend, es betreffend; Ggs multifaktoriell

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Funk|spot  〈[–spt] m. 6〉 kurzer, ca. 10–30 Sekunden dauernder Beitrag im Hörfunk, in dem für ein Produkt od. eine Veranstaltung geworben wird [→ Spot ... mehr

Mar|ge|ri|te  〈f. 19; Bot.〉 auf Wiesen häufig auftretender Korbblütler: Chrysanthemum leucanthemum; Sy Gänseblume ... mehr

hy|po|gyn  〈Adj.; Bot.〉 mit oberständigem Fruchtknoten versehen (Blüte) [<grch. hypo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige