Wahrig Wissenschaftslexikon monoklonal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

monoklonal

mo|no|klo|nal  〈Adj.; Biochem.〉 einem einzigen Klon entstammend ● ~e Antikörper A., bei denen jedes Molekül in der gleichen Weise aufgebaut ist u. die gleiche Spezifität für Antigene besitzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rot|schwänz|chen  〈n. 14; Zool.〉 Singvogel mit rotem Schwanz; oV Rotschwanz ... mehr

Me|ta|sta|se  auch:  Me|tas|ta|se  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 an einer anderen Stelle des Körpers auftretender Ableger einer Geschwulst; ... mehr

Schul|funk  〈m. 1; unz.〉 lehrreiche Rundfunksendung(en) für Schüler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige