Wahrig Wissenschaftslexikon Monophagie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monophagie

Mo|no|pha|gie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 auf nur eine Futterpflanze bzw. nur eine Tierart eingestellte Ernährungsweise; →a. Oligophagie→a. Pantophagie→a. Polyphagie (1) [→ monophag]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

Fol|li|kel|hor|mon  〈n. 11; Med.〉 weibl. Geschlechtshormon

Tryp|sin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 eiweißspaltendes Enzym der Bauchspeicheldrüse [<grch. tryein ... mehr

Sturz  I 〈m. 1u〉 1 〈a. fig.〉 heftiger, schwerer, plötzl. Fall (Ab~, Ein~, Fels~, Preis~, Temperatur~) 2 plötzl. Hervorbrechen (Blut~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige