Wahrig Wissenschaftslexikon Monozelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monozelle

Mo|no|zel|le  〈f. 19; El.〉 kleine Batterie, die nur ein einzelnes elektrochemisches Element enthält, liefert je nach verwendetem Element Spannungen zw. 1,3 u. 1,5 Volt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|angst  〈f. 7u; unz.〉 Angst vor dem Fliegen od. während des Fluges

Pilz|ko|ral|le  〈f. 19; Zool.〉 zu den Steinkorallen (Madreporaria) gehöriger Polyp, der aus einer becherförmigen Basis u. einem scheibenförmigen Oberteil besteht: Fungia

Rad|auf|hän|gung  〈f. 20; Kfz〉 Befestigung eines Rades an der Karosserie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige