Wahrig Wissenschaftslexikon Monozytose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monozytose

Mo|no|zy|to|se  〈f. 19; Med.〉 übermäßige Vermehrung der weißen Blutkörperchen [→ Monozyt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Em|bryo|trans|fer  〈m. 6; Med.〉 = Embryonentransfer

♦ Die Buchstabenfolge em|bry… kann in Fremdwörtern auch emb|ry… getrennt werden.

aufspie|len  〈V.; hat〉 I 〈V. t. u. V. i.〉 1 Musik machen 2 〈Sp.〉 in einer bestimmten Weise, mit einer speziellen Taktik spielen ... mehr

Schie|be|büh|ne  〈f. 19〉 1 Vorrichtung zum Umsetzen von Eisenbahnwagen auf ein parallellaufendes Gleis 2 〈Theat.〉 Bühne aus fahrbaren u. versenkbaren Teilen, bei der auf den Seitenbühnen Dekorationen für Verwandlungen aufgebaut werden können ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige