Wahrig Wissenschaftslexikon Monsun - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Monsun

Mon|sun  〈m. 1〉 halbjährlich wechselnder Wind in Asien, bes. Indien (Sommer~, Winter~) [<ndrl. monssoen <port. monção <arab. mawsim (für die Schifffahrt geeignete) ”Jahreszeit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Karp|fen|laus  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Fischläusen gehörender parasitischer Krebs, im Süßwasser auf zahlreichen Fischarten, vor allem Karpfen, auch auf Kaulquappen u. Molchen: Argulus foliaceus

Coun|try  auch:  Count|ry  〈[kntri] f.; –; unz.; Mus.; kurz für〉 Countrymusic ... mehr

Ska|tol  〈n.; –s; unz.〉 organische Verbindung (im Kot), die übel riecht, chem. Formel C 9 H 9 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige