Wahrig Wissenschaftslexikon Montage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Montage

Mon|ta|ge  〈[–] f. 19〉 1 〈Tech.〉 1.1 das Montieren, Aufstellung u. Zusammenbau (einer Maschine od. technischen Anlage); Sy Assembling (2)  1.2 Abteilung für die Montage (1.1) innerhalb einer Firma  2 〈Typ.〉 beim Tief– u. Flachdruck, das Zusammensetzen aller Einzelteile eines Druckbildes 3 〈Film〉 Schnitt, Auswahl u. Aneinanderreihen der Handlungseinheiten eines Films nach künstlerischen Gesichtspunkten zur endgültigen Gestaltung 4 〈Lit.〉 = Collage (2.1) 5 〈Kunst〉 künstlerisches Gestalten unterschiedlicher Materialien u. Gegenstände ● die Arbeiter sind auf ~; die ~ neuer Fenster, Rollläden, Türen, Telefonanlagen; eine ~ aus Videoclips [frz.; → montieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Tryp|sin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 eiweißspaltendes Enzym der Bauchspeicheldrüse [<grch. tryein ... mehr

Laub|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Skarabäen, als Käfer häufig schädlicher Laubfresser, dessen Larven, die meist mehrere Jahre zur Entwicklung brauchen, ebenfalls schädliche Wurzelfresser sind: Melolonthinae

Es|say  〈[s] m. 6 od. n. 15; Lit.〉 literar. Kunstform, Abhandlung in knapper, geistvoller, allgemein verständlicher Form; oV Essai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige