Wahrig Wissenschaftslexikon Montage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Montage

Mon|ta|ge  〈[–] f. 19〉 1 〈Tech.〉 1.1 das Montieren, Aufstellung u. Zusammenbau (einer Maschine od. technischen Anlage); Sy Assembling (2)  1.2 Abteilung für die Montage (1.1) innerhalb einer Firma  2 〈Typ.〉 beim Tief– u. Flachdruck, das Zusammensetzen aller Einzelteile eines Druckbildes 3 〈Film〉 Schnitt, Auswahl u. Aneinanderreihen der Handlungseinheiten eines Films nach künstlerischen Gesichtspunkten zur endgültigen Gestaltung 4 〈Lit.〉 = Collage (2.1) 5 〈Kunst〉 künstlerisches Gestalten unterschiedlicher Materialien u. Gegenstände ● die Arbeiter sind auf ~; die ~ neuer Fenster, Rollläden, Türen, Telefonanlagen; eine ~ aus Videoclips [frz.; → montieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|strah|lung  〈f. 20〉 1 das Bestrahlen, Einwirkung von Strahlen (Sonnen~) 2 〈Med.〉 Behandlung mit Strahlen ... mehr

BIC  〈Abk. für engl.〉 Bank Identifier Code, internationaler Bankencode, der von der SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) vergeben wird und bei internationalem Zahlungsverkehr die nationalen Bankleitzahlen ersetzt; Sy SWIFT–Code; ... mehr

Al|li|cin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 Wirkstoff des Knoblauchs; oV Allizin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige