Wahrig Wissenschaftslexikon montan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

montan

mon|tan  〈Adj.; Bgb.〉 zum Bergbau u. Hüttenwesen gehörig [<lat. montanus ”die Gebirge, die Berge betreffend“; zu mons, Gen. montis ”Berg, Gebirge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ag|ri|kul|tur|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 landwirtschaftl. Chemie; Sy Agrarchemie ... mehr

Sta|chel|schwein  〈n. 11; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Erdstachelschweine, dessen Körper auf der Oberseite mit Stacheln u. Borsten besetzt ist [zu Schwein, ... mehr

an|ti|oxi|da|tiv  〈Adj.; Chem.〉 nicht oxidativ, gegen Oxidation wirkend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige