Wahrig Wissenschaftslexikon Montbretie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Montbretie

Mont|bre|tie  〈[mbretsj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer südafrikan. Gattung der Schwertliliengewächse mit ährenförmigen Blütenständen: Tritonia [nach dem frz. Forscher C. de Montbret, 1805–1837]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

os|teo|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Osteologie betreffend, auf ihr beruhend

Pa|ra|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 Tier, das auf einem anderen lebt, ohne diesem zu nützen od. zu schaden [<grch. para ... mehr

Ana|sar|ka  〈f.; –; unz.; Med.〉 Hautwassersucht, Hautödem, krankhafte Speicherung von großen Flüssigkeitsmengen im Unterhautzellgewebe, die meist durch eine teigartige Schwellung erkennbar wird [<ana… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige