Wahrig Wissenschaftslexikon Morphogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Morphogenese

Mor|pho|ge|ne|se  〈f. 19; Biol.〉 Entwicklung der äußeren Form der Lebewesen; oV Morphogenie; Sy Morphose [<grch. morphe ”Gestalt“ + genesis ”Entstehung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|chy|me|trie  auch:  Ta|chy|met|rie  〈[–xy–] f. 19; unz.〉 geodätisches Messverfahren mithilfe des Tachymeters ... mehr

Lehr|frei|heit  〈f. 20; unz.〉 die Freiheit, gemäß den wissenschaftl. Erkenntnissen unabhängig von Staat u. Kirche öffentlich zu lehren

Pul|sar  〈m. 1; Astron.〉 Quelle, die in raschen, regelmäßigen Abständen Radiostrahlung aussendet, wahrscheinlich ein Neutronenstern [→ Puls ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige