Wahrig Wissenschaftslexikon Motiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Motiv

Mo|tiv  〈n. 11〉 1 Leitgedanke 2 Beweggrund, Antrieb 3 kennzeichnender inhaltl. Bestandteil einer Dichtung, charakterist. Thema des Stoffes (Dramen~, Märchen~) 4 kleinste selbstständige, charakterist. melod. Einheit eines musikal. Stücks 5 〈bildende Kunst; Fot.〉 Gegenstand der Darstellung (Blumen~) ● das ~ der feindlichen Brüder; das ~ einer Handlungsweise, einer Tat; ein beliebtes ~ der Malerei; literarisches, malerisches, musikalisches ~; aus welchen ~en heraus mag er das getan haben? [<frz. motif <mlat. motivum ”Beweggrund, Antrieb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Wun|der|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzengattung, deren Blüten sich um vier Uhr nachmittags öffnen: Mirabilis

Po|ly|to|na|li|tät  〈f. 20; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Verwenden mehrerer Tonarten in den verschiedenen Stimmen (eines Musikstücks)

Ka|ro  〈n. 15〉 1 Viereck, Rhombus, Quadrat 2 viereckiges, rhomb. od. quadrat. Muster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige