Wahrig Wissenschaftslexikon MR-Tomografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

MR-Tomografie

MR–To|mo|gra|fie  〈f. 19; Med.〉 Kernspinresonanztomografie, eine Art der dreidimensionalen Tomografie zur Darstellung des menschlichen Körpers, bes. von Weichteilen; oV MR–Tomographie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|fil|ter  〈m. 3〉 elektr. Vorrichtung zum Abschneiden feiner Staube aus Gasen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Not|ope|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 als chirurgische Sofortmaßnahme zur Abwendung akuter Lebensgefahr durchgeführte Operation

Ma|na|ger|krank|heit  〈[mænıd(r)–] f. 20; unz.; Med.〉 Krankheit auf nervöser Grundlage, deren Kennzeichen bes. Kreislaufstörungen sind, die oft zum plötzlichen Herztod führen, daneben immer mit Erschöpfungen u. Leistungsabfall verbunden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige