Wahrig Wissenschaftslexikon Müller - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Müller

Mül|ler  〈m. 3〉 1 Handwerker der Müllerei nach dreijähriger Lehrzeit, Gesellenprüfung u. Besuch einer Fachschule 2 〈früher〉 Besitzer einer Mühle 3 〈Zool.〉 = Mehlkäfer [<mhd. müller <mülnære <spätahd. mulinari; vielleicht zu ahd. multin ”Mühle“; wahrscheinlicher <mlat. molinarius ”Müller“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|sper|mie  〈f. 19; Biol.〉 Eindringen mehrerer Samenzellen in das Ei bei der Befruchtung; Ggs Monospermie ... mehr

Dra|ma|turg  〈m. 16; Theat.〉 Mitarbeiter der Theaterleitung, der Stücke für die Bühne aussucht u. bearbeitet u. bei der Gestaltung auf der Bühne beratend mitwirkt [<Drama ... mehr

ag|ro…, Ag|ro…  〈in Zus.〉 die Landwirtschaft betreffend, landwirtschafts…, Landwirtschafts… [<grch. agros, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige