Wahrig Wissenschaftslexikon Muffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Muffe

Muf|fe  〈f. 19〉 1 Verbindungsstück für Rohrenden 2 Erweiterung eines Rohrendes zum Einsetzen eines anderen Rohres 3 〈El.〉 wasserdichtes Verbindungsstück für Kabelenden ● ~ haben 〈umg.〉 Angst haben; ihm geht die ~ 〈umg.〉 er hat große Angst [zu Muff ”Handwärmer“, nach der äußeren Ähnlichkeit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

kra|nio|me|trisch  auch:  kra|nio|met|risch  〈Adj.; Med.〉 zur Kraniometrie gehörig, mit ihrer Hilfe ... mehr

Schwind|ling  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Blätterpilze mit deutlich ausgebreitetem Hut auf dünnem, ringlosem Stiel: Marasmius; Sy Lauchschwamm ... mehr

Spam|ming  〈[spæm–] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Versenden von unerwünschter Werbung od. unwichtigen Nachrichten per E–Mail [→ Spam ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige