Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mukoviszidose

Mu|ko|vis|zi|do|se  〈[–vis–] f. 19; Med.〉 angeborene Stoffwechselkrankheit, die auf Funktionsstörungen der Sekret produzierenden Drüsen beruht [<lat. mucus ”Schleim“ + viscosus ”zähflüssig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Couch|sur|fing  〈[ktsœfın] n. 15〉 1 kostenloses Übernachten auf Reisen in Privatwohnungen 2 weltweites Netzwerk, das von Gastgebern und Nutzern des Couchsurfings ( ... mehr

Kunst|flug  〈m. 1u〉 Flug, bei dem das Flugzeug schwierige Bewegungen ausführt u. Figuren beschreibt

Vi|o|lon|cel|lo  〈[violntlo] n.; –, –cel|li; Kurzw.: Cello; Mus.〉 Streichinstrument in Form der Violine, doch größer, beim Spielen zwischen den Knien gehalten u. auf einem Stachel ruhend [<ital. violoncello, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige