Wahrig Wissenschaftslexikon multipel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

multipel

mul|ti|pel  〈Adj.〉 vielfältig, vielfach ● multiple Sklerose 〈Med.〉 Krankheit des Zentralnervensystems mit vielen sich allmählich verhärtenden Entzündungsherden u. fortschreitenden Lähmungen [<lat. multiplex ”vielfach, vielfältig“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

tie|risch  〈Adj.〉 1 wie ein Tier 2 〈fig.〉 2.1 auf das Niveau des Tieres herabgesunken ... mehr

Mo|de|ra|to  〈n. 15; Mus.〉 moderato zu spielender Teil eines Musikstückes

wri|cken  〈V. t.; hat; Mar.〉 = wriggen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige