Wahrig Wissenschaftslexikon Multiplikand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Multiplikand

Mul|ti|pli|kand  〈m. 16; Math.〉 die zu multiplizierende Zahl, z. B. die 3 in 2 x 3 [zu lat. multiplicandus ”ein zu Multiplizierender“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|pid  〈n. 11; Biochem.〉 in organ. Lösungsmitteln löslicher Naturstoff, z. B. Fett, Wachs, Lipoid, meist Ester langkettiger Fettsäuren [zu grch. lipos ... mehr

Phy|sio|gra|phie  〈f. 19〉 = Physiografie

Gat|tung  〈f. 20〉 1 〈Biol.〉 1.1 Gesamtheit nächstverwandter Arten  1.2 〈biolog. Systematik〉 obligatorische Kategorienstufe zwischen Art (Spezies) u. Familie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige