Wahrig Wissenschaftslexikon Multiplikand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Multiplikand

Mul|ti|pli|kand  〈m. 16; Math.〉 die zu multiplizierende Zahl, z. B. die 3 in 2 x 3 [zu lat. multiplicandus ”ein zu Multiplizierender“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Atom|müll  〈m.; –s; unz.〉 durch Kernreaktionen od. Absorption von Neutronen entstehender radioaktiver Abfall, der nicht vernichtet werden kann

Bak|te|ri|ä|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Vorhandensein von Bakterien im Blut [<Bakterie ... mehr

Bock|kitz  〈n. 11; Zool.〉 männl. Rehkitz; Ggs Geißkitz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige