Wahrig Wissenschaftslexikon Multiplikation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Multiplikation

Mul|ti|pli|ka|ti|on  〈f. 20; Math.〉 das Malnehmen, Vervielfachen von Zahlen (eine der vier Grundrechenarten) [<lat. multiplicatio]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Wis|sens|schatz  〈m. 1u; unz.〉 Wissen, Schatz an Wissen, an Kenntnissen ● im Bereich englischer Literatur hat er einen großen ~

Arm|molch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie aalähnl. Schwanzlurche in Nordamerika: Sirenidae

Hea|vy|rock  〈[hvırk]〉 auch:  Hea|vy Rock  〈m.; (–) – od. (–) –s; unz.; Mus.〉 Form der Rockmusik, die sich durch besonders aggressives Gitarren– u. Schlagzeugspiel auszeichnet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige