Wahrig Wissenschaftslexikon multiplikativ - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

multiplikativ

mul|ti|pli|ka|tiv  〈Adj.; Math.〉 die Multiplikation betreffend, zu ihr gehörend ● ~e Mischung 〈Tech.〉 Mischverfahren der Hochfrequenz–Empfangstechnik zur Erzeugung von Zwischenfrequenzen [<lat. multiplicativus ”zur Vervielfältigung dienlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|bau  〈m. 1; unz.〉 1 Verringerung, Verkleinerung, Beseitigung 2 〈Bgb.〉 Gewinnung von Bodenschätzen ... mehr

crun|chen  〈[krntn] V. t.; hat; IT〉 Daten ~ mit großer Geschwindigkeit komprimieren ● gecrunchte Daten [<engl. crunch ... mehr

Ane|mo|graf  〈m. 16; Meteor.〉 selbstschreibendes Windmessgerät; oV Anemograph ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige