Wahrig Wissenschaftslexikon Multiprogramming - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Multiprogramming

Mul|ti|pro|gram|ming  〈[mltıprgræmın] n. 15; unz.; IT〉 parallel stattfindendes, in zeitlicher Hinsicht auf den Ablauf hin koordiniertes Arbeiten von mehreren Programmen innerhalb eines einzelnen Computers [<Multi… + engl. program ”Programm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

kon|kret  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 Ggs abstrakt 1 wirklich, gegenständlich ... mehr

Me|ga|lo|po|le  〈f. 19〉 aus zwei od. mehreren großen, nebeneinanderliegenden Städten bestehende Riesenstadt mit einer Häufung von Großstädten, Industrie–, Gewerbe– u. Verkehrsanlagen; Sy Megalopolis ... mehr

zy|go|morph  〈Adj.; Biol.〉 eine Symmetrieachse besitzend, die in Richtung der Längsachse liegt, zweiseitig symmetrisch [<grch. zygon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige